Ende einer gelungenen Leichtathletik-Saison

Mit der Abnahme des TSV-Kindersportabzeichens verabschiedeten sich unsere kleinsten Leichtathleten am letzten Samstag in die Winterpause. Seit Mai wurden immer donnerstags fleißig, auf der „Neuen Leichtathletikanlage“ in Bodman, die Grundlagen im Werfen, Springen und Rennen geübt.

Die Abnahme ist für die Kinder immer der Höhepunkt und sie zeigen mit grosser Begeisterung, was sie alles gelernt haben. Da Kinder erst ab 6 Jahren das Deutsche Sportabzeichen für Kinder und Jugendliche ablegen dürfen, wurde vom TSV-Bodman vor 5 Jahren das TSV-Kindersportabzeichen eingeführt. Angefangen mit 6 Kindern im Jahr 2011, wurden in diesem Jahr gleich 11 Kinder im Alter von 3-6 Jahren ausgezeichnet.

Wie beim Deutschen Sportabzeichen sind 4 Disziplinen im Bereich Leichtathletik zu absolvieren: 50m Lauf, Weitsprung, Schlagball, 400m Lauf. Die Zeiten und Weiten werden auf einer eigenen Urkunde notiert und sind heiß begehrt bei den Eltern, genauso wie die Medaillien bei den Kindern.

Ein toller Tag und tolle sportliche Erfolge für alle Kinder.

 

TSV Kindersportabzeichen

TSV Kindersportabzeichen

 

Auf dem Bild von links:Laura Renna, Leonard Ott, Anna Zeininger, Maja Dold, Daniel Escoriaza-Fritschi, Tom Dold, Sebastian Zeininger, Lena Kiefer, Julius Scherer, Leandro Renna, Lea Thümmrich, Viola Renna und Fabian Ehling mit Ihrem Trainer und gleichzeitig Abteilungsleiter Leichtathletik Kurt Schmidt