Makelloser Heimspieltag der HandballerInnen

Keine Chance hatten die Gastmannschaften am ersten Heimspieltag des neues Jahres in Bodman. Alle fünf Spiele konnten überwiegend deutlich gewonnen werden. Die weibliche D-Jugend eröffnete die Siegesserie mit einem 22:14 gegen die HSG Konstanz. Das gleiche Ergebnis gelang der weiblichen B-Jugend in ihrem Spiel gegen die HSG Mimmenhausen-Mühlhofen. Ebenso deutlich erfolgreich war die gemischte E-Jugend gegen ebenfalls Gäste aus Mimmenhausen/Mühlhofen. Weiterhin eine weiße Weste hat die weibliche C-Jugend durch den deutlichen Erfolg über den TV Engen. Spannender machte es mal wieder die Bodmaner Herrenmannschaft, die sich mit einem knappen Sieg gegen den TV Engen für die bittere Hinspiel-Niederlage revanchierte.  

Die Ergebnisse im Überblick:

D weiblich – HSG Konstanz………………………….22:14

E gemischt – HSG Mimmenh./Mühlhofen…….3:1

C weiblich – TV Engen………………………………….38:25

B weiblich – HSG Mimmenh./Mühlhofen……22:14

Herren – TV Engen………………………………………..21:20  

Auswärtsspiele am 09.02.:

11:00 Uhr TV Überlingen – E gemischt

18:00 Uhr HSG Konstanz 4 – Herren  

Auswärtsspiele am 10.02.:

11:00 Uhr SV Allensbach 2 – C weiblich

14:15 Uhr JSG Hegau 2 – D männlich    

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer und wünschen allen Mannschaften viel Erfolg ohne Verletzungspech!