Handballwochenende 13./14.10.18

Licht und Schatten am letzten Spieltag. 3 Niederlagen zu Hause, unter anderem verspielten die Herren
eine 7 Tore-Führung zur Halbzeit und verloren in einem spannenden Finish mit einem Tor. Die A weiblich
gewann dagegen ihr erstes Saisonspiel. Die F-Jugend konnte mit 2 Teams in Messkirch ins Turnier starten und
war mit großem Engagement und viel Spaß erfolgreich.
Letzter Spieltag:
E gemischt – SG Rielasingen/Gottm.       0 : 4
D männlich – HC Lauchringen                 12 : 36
A weiblich – HC Lauchringen                   20 : 17
Herren – HSG Mimmenhsn/Mühlhfn.    25 : 26
Vorschau:
Samstag, 20.10.18
15.45 Uhr       TV Überlingen – D weiblich
16.30 Uhr       TV Pfullendorf – B weiblich
Sonntag, 21.10.18 in Bodman
15.00 Uhr         C weiblich – HCDJK Konstanz
16.30 Uhr         A weiblich – HSG Baar 2
Auswärts spielen:
13.45 Uhr       HSG Mimmenhsn/Mühlhfn. – D männlich
18.15 Uhr                                           TV Engen – Herren

Handballwochenende 6./7.10.2018

Die E-Jugend gewann ihr erstes Auswärtsspiel deutlich und souverän in Lauchringen. Die weibliche C-Jugend brachte bereits den zweiten Saisonsieg nach Hause. A – und D – weiblich verloren dagegen sehr knapp und unglücklich mit einem Tor.

Letzter Spieltag:

HC Lauchringen – E gemischt                      0 : 4

HSG Konstanz – D weiblich                          9 : 8

TSV Dunningen – A weiblich                        20 : 19

SG Rielasingen/Gottm. – C weiblich            15 : 22

Vorschau:

Samstag, 13.10.18

13.00 Uhr        F-Jugend Turnier in Messkirch

Sonntag, 14.10.18, Heimspieltag in Bodman

13.45 Uhr        E gemischt – SG Rielasingen/Gottm.

15.00 Uhr        D männlich – HC Lauchringen

16.30 Uhr        A weiblich – HC Lauchringen

18.15 Uhr        Herren – HSG Mimmenhsn/Mühlhfn.

Handballspielwochenende 29./30.9.18

Einen hohen Auswärtssieg in Pfullendorf landete unsere weibliche C-Jugend. Die Herren und die D-Jugend gemischt verloren dagegen ihre Auftaktbegegnungen.

Letzter Spieltag:

TV Pfullendorf – C weiblich               18 : 32

SG Rielasingen/Gottm. – Herren      25 : 19

HSG Konstanz – D gemischt            29 : 20

Vorschau auf die nächsten Spiele:

Mittwoch, 03.10.18

14.00 Uhr        SG Rielasingen/Gottm. – D weiblich

15.15 Uhr        TSV Dunningen – A weiblich

Samstag, 06.10.18

16.00 Uhr        SG Rielasingen/Gottm. – C weiblich

Wir wünschen allen Teams viel Spass und Erfolg !

Regionalmeisterschaften Leichtathletik in Spaichingen

Vier Mädchen gingen für den TSV Bodman an den Start.

Was für ein Ergebnis:

Drei Regionalmeisterinnen, zwei Vizemeisterinnen, einmal Dritte

Am letzten Samstag den 29.09.2018 beendeten Lia Dold, Celina Frölich, Isabella und Marlene Scherer ihre Freiluft Wettkampfsaison für dieses Jahr.

Gleich zu Beginn legte Lia (W10) vor und wurde im Hochsprung mit übersprungenen 1,14m Regionalmeisterin im Hochsprung 2018. Beim Weitsprung schaffte sie es mit 3,42m unter die besten 8 Mädchen von 19 Teilnehmerinnen.

Im Schlagball schaffte es Isabella (W11) mit 33,5m auf den zweiten Platz und wurde mit ungewohnten Bällen verdient Vizemeisterin. Im Weitsprung wurde sie mit 3,89m Vierte in einem starken Feld von 27 Teilnehmerinnen.

Celina (W11) sprang im Weitsprung mit 4,09m am weitesten und wurde verdient Regionalmeisterin 2018. Auch im 50m Lauf verbesserte sie ihre Zeit auf 7,85sec. und wurde nur knapp Zweite und damit Vizemeisterin.

Marlene (W13) konnte beim Kugelstoßen punkten. Sie wurde ebenfalls Regionalmeisterin mit starken 8,09m. Außerdem erreichte sie mit 38,5m im Ballwurf den dritten Platz.

Ein sehr erfolgreiches Wochenende aus Sicht unserer kleinen Leichtathletikgemeinde.

 

Handballwochenende: 22/23.9.18

Im ersten Spiel der Saison musste unsere weibliche A-Jugend trotz guter Einstellung eine herbe 20:30 Niederlage gegen den TV Spaichingen einstecken.

Vorschau auf die nächsten Spiele:

Samstag, 29.09.18

13.30 Uhr        TV Pfullendorf – C weiblich

17.30 Uhr        SG Rielasingen/Gottm. – Herren

Sonntag, 30.09.18

11.30 Uhr        HSG Konstanz – D gemischt

Wir wünschen allen Teams viel Spass und  Erfolg !!!

Handball Saisonbeginn ! 2018/2019

Endlich geht es wieder los. Nach einem langen und heissen Sommer starten wir mit viel Freude in die Saison 2018 / 2019. Die seht erfolgreiche Kooperation mit Eigeltingen und Stockach im Jugendbereich wird dabei fortgesetzt.Die Heimspieltage werden teilweise in Eigeltingen, als auch in der Halle Bodman stattfinden. Die Vorankündigung finden Sie entsprechend im Gemeindeblatt.

Folgende Mannschaften konnten gemeldet werden:

Mannschaft   Jahrgang         Trainer

Minis               2012/2013         Philipp & Julia Stoller

F-Jugend        2010/2011         Jo Hölzle

E-Jugend        2008/2009         Philipp Stoller

D-gemischt     2006/2007         Christian Rath

D-weiblich       2006/2007         Theresa Fuchs

C-weiblich       2004/2005        Benita Eckes

B-weiblich       2002/2003         Ralph Bäurer

A-weiblich       2000/2001         Florian Korb

Herren            ab 18                 Florian Korb

Die aktuellen Trainingszeiten finden Sie unter www.tsvbodman.de 

Am vergangenen Wochenende wurde zur Vorbereitung von einigen Mannschaften bereits der Hohentwiel-Cup in Singen bestritten. Unter anderem erreichte dabei die E-Jugend einen hervorragenden 3. Platz !

Vorschau auf die nächsten Spiele:

Sonntag, 23.09.2018 in Bodman

17.00 Uhr        A weiblich – TV Spaichingen

Samstag, 29.09.18

13.30 Uhr        TV Pfullendorf – C weiblich

17.30 Uhr        SG Rielasingen/Gottm. – Herren

Sonntag, 30.09.18

11.30 Uhr        HSG Konstanz – D gemischt

Wir wünschen allen Teams einen guten Start in die neue Saison und viel Erfolg !!!

Kinderturnen: Bald gehts wieder los!

Am 24.09.2018 um 14:30 Uhr ist es wieder soweit, das neue Kinderturnjahr startet.
Wir freuen uns auf viele tolle Turnstunden mit euch.
Neuanmeldungen bitte in Rücksprache mit uns.
Weitere Infos bitte per E-Mail an: kinderturnen@tsv-bodman.de.

Eure Übungsleiter
Anni Lenk, Steffi Seeberger, Melanie Coccatto und Taru Bappert (für die 3+4 Jährigen)
Nadine Pflug, Mira Krause und Gabriela Renna (für die 5+6 Jährigen)

Leichtathletik Bezirksmeisterschaften Mehrkampf in Singen

Am letzten Samstag überzeugten unsere Leichtathleten wieder mit beachtlichen Leistungen bei den Bezirksmeisterschaften in Singen. Trotz brütender Hitze haben alle persönliche Bestleistungen abrufen können.

Lena Kiefer gewann deutlich bei der W8, die Bezirksmeisterschaft 3 Kampf.

Maja Dold ebenfalls W8 wurde 4.te bei 18 Teilnehmerinnen.

Sebastian Zeininger M10 wurde 7.ter  beim 3 Kampf, sowie 4.ter  beim 4 Kampf.

Lia Dold startete bei der W10 und wurde am Ende 7.te beim 3 Kampf und sensationelle 4.te im 4 Kampf. Mit übersprungenen 1,18m beim Hochsprung gehört sie zu den Besten im Bezirk.

In der Altersgruppe W11 starteten Isabella Scherer und Celina Frölich. Die beiden lieferten sich ein Kopf an Kopf rennen. Am Ende wurden sie in einem starken Teilnehmerfeld (20 Teilnehmerinnen) 2.te und 3.te im 3 Kampf. Im Vierkampf 3.te und 4.te.

Als Mannschaft U12 haben die 3 Mädchen jedoch sämtliche Vereine aus dem Bezirk hinter sich gelassen und wurden Doppel-Bezirksmeister im Mehrkampf Mannschaft im 3 und 4 Kampf.

Maren Koch W12 bestritt ihren ersten Wettkampf in diesem Jahr und überzeugte beim Hochsprung mit einer übersprungenen Höhe von 1,24m. Sie erzielte in der Gesamtwertung den 9.ten Platz  3 Kampf. Im 4 Kampf verbesserte sie sich auf den 8.ten Platz.

Lena Zeininger W12 konnte bei den 75m ihre persönliche Bestleistung verbessern.

Am Ende reichte es für den 8.ten Platz beim 3 Kampf und  dem 7.ten Platz im 4 Kampf.

Marlene Scherer W13 startete beim 3 Kampf und erreichte am Ende den 4.ten Platz von 15 Teilnehmerinnen.

In der Mannschaftswertung der U14 gelang es den 3 Mädels auf den 3.ten Platz.

Wir gratulieren allen zu Ihren Erfolgen.

Indiaca Turnier 2018

Handball-Abschluss-Wochenende 28.4.18

Eine ereignisreiche Saison fand am vergangenen Sonntag ihr glückliches Finale. Alle 3 Spiele wurden gewonnen und die männliche D-Jugend schaffte mit einem Sieg die „Last-Minute“ Meisterschaft der Kreisklasse A. Herzlichen Glückwunsch an das Team um Trainerin Caro Häberle !!!!!

Die Herren sicherten sich einen hervorragenden 4. Platz in der Kreisklasse A, punktgleich mit dem Tabellen-Zweiten.

So konnte nach den Spielen an der Halle noch ausgiebig gefeiert werden und nun gehen die Teams in die wohlverdiente Sommerpause.

Der Trainingsbetrieb geht in Absprache mit den Übungsleitern jedoch weiter.

Alle Ergebnisse:

E gemischt – HC Lauchringen                2 : 0

D männlich –  JSG Hegau                    20 : 17

Herren – TSV Dettingen/Wallhsn.       33 : 28

Wir bedanken uns herzlich bei allen Trainern, Eltern, Helfern, Schiedsrichtern, Kampfrichtern, Zuschauern und den Mannschaften für eine gelungene Saison und die Unterstützung.                                

« Vorherige SeiteNächste Seite »